HU: 00 36 21 252 5555 AU: 00 43 664 4800 373 office@oliveandoliva.com

DATENSCHUTZ

Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine, dem Onlineshop im Rahmen der Geschäftsbeziehung zugehenden persönlichen Daten, elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Es wird darauf hingewiesen, dass im Sinne dieser Bestimmung ermittelte Daten ausschließlich für Zwecke der Leistungserbringung, insbesondere zum Zweck der Auftragsabwicklung und der Buchhaltung erhoben und verarbeitet werden. Der Onlineshop gibt Kunden-Daten nicht an Dritte weiter, außer die Lieferfirmen

  • Persönliche Daten, die auf der Webseite von Olive&Oliva geteilt werden, werden mit der Zustimmung und Kenntnis der Kunden ausschließlich für Zwecke des Kaufs und dazugehörender Handlungen (z.B. Versand) verwendet.
  • Olive&Oliva als Datenregler verpflichtet sich, die auf der Webseite erfassten Daten gemäß Datenschutzrichtlinien zu behandeln und sie an Dritten nicht auszugeben. Davon sind Parteien, die als Drittdienstleister mitwirken, zum Beispiel Lieferung, ausgenommen.
  • Werden für die Erfüllung der Dienstleistung Drittlieferanten von Olive&Oliva in Anspruch genommen (zum Beispiel Lieferung), können Daten zum Zweck weiterer Verarbeitung ohne explizite Zustimmung weitergegeben werden.
  • Um deren Legitimität zu bewahren wird jegliche Datenübertragung Olive&Oliva überprüft,
  • Darüber hinaus wird jegliche Datenübertragung im Register aufgezeichnet, dessen Umfang sich über folgende Bereiche erstreckt:
  • -Datum und Zeitpunkt der Datenübertragung
  • -Grund/Zweck der Datenübertragung
  • -Empfänger der Daten
  • Die von uns beauftragten Drittparteien sind auf keinen Fall berechtigt, persönliche Daten aufzubewahren, benutzen und weitergeben, oder an Dritten zu übertragen.
  • Die Vorschriften werden in jedem Fall eines Prozesses der Datenerfassung und –Verarbeitung von Olive&Oliva, in dem Fall als Datenregler, eingehalten.
  • Olive&Oliva sorgt gemäß Vorschriften für die Vertraulichkeit der Daten, und erlaubt keine unberechtigte Verwendung oder Manipulation von der Seite eines Dritten. Zur gleichen Handlung werden auch Drittbeauftragte verpflichtet.
  • Eine Offenlegung persönlicher Dateien in unserem Besitz erfolgt von Olive&Oliva als Datenregler, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet werden. Für Übertragungen, die auf dieser Weise erfolgen, ist Olive&Oliva nicht verantwortlich.
  • Auf Wunsch der Person, die ihre Daten mitgeteilt hat, werden persönliche Daten von Olive&Oliva als Datenregler gelöscht
  • Daten, die auf der Webseite von Olive&Oliva durch Registration oder Kauf geteilt werden, bleiben solange in Prozess, bis die Person sich von der Dienstleistung abmeldet
  • Die Daten werden nach 14 Arbeitstagen vom Empfang der Abmeldungsanfrage gelöscht.
  • Durch Benutzer geteilte persönliche Daten werden von Olive&Oliva als Datenregler solange im Prozess, bis der Benutzer sich mithilfe des registrierten Benutzernamen von der Dienstleistung abmeldet—Daten können solange von Olive&Oliva als Datenregler verarbeitet werden,  bis der Benutzer seinen Wunsch des Einstellens der Verarbeitung schriftlich bekannt gibt. Der Zeitpunkt der Datenvernichtung richtet sich nach dem 14. Arbeitstag vom Empfang der Anfrage. 
  • Änderungen der Daten und Anfragen zum Datenvernichtung werden per E-Mail auf office@oliveandoliva.com bekannt gegeben.
  • Benutzer können sich auf der Webseite vom Newsletter abmelden und Änderungen in ihren persönlichen Daten auf derselben Stelle selbst tätigen.
  • Benutzer können über die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten Olive&Oliva als Datenregler jederzeit per E-Mail auf office@oliveandoliva.com um Information bitten: Olive&Oliva verpflichtet sich in max. 4 Wochen Auskunft zu geben, insofern die Anfrage von der E-Mail Adresse eines registrierten Benutzer einlangt, sonst besteht eine Gefahr eines Missbrauchs der Daten durch Dritte.
  • Olive&Oliva als Datenregler verpflichtet sich auf die Anfrage in max. 30 Tagen vom Empfang schriftlich zu antworten. 

Olive&Oliva verarbeitet die persönlichen Daten selbst.

1. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Skripte, sogar dieser AGB und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

2. Gerichtsstand

2.1 Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nichts anders vorsieht, der Geschäftssitz des Onlineshops.

2.2 Für alle Streitigkeiten, die sich möglicherweise aus diesem rechtlichen Verhältnis ergeben, ist österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen anzuwenden. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

3. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops an. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.